Search icon
WAS VERDIENEN YOUTUBERS?

WAS VERDIENEN YOUTUBERS?

15 minuten gelesen  

2 Mai 2019

 

Der durchschnittliche Verdienst von YouTubern für 1000 YouTube-Ansichten rangiert von 0,5-2 USD basierend auf dem Standort der Betrachter und der Zielgruppe. Die Anzahl variiert sehr, die meisten Kanäle erhalten durchschnittlich 0,5 USD pro 1000 Ansichten.

Dieser Artikel informiert darüber, wie Sie mit YouTube Geld verdienen können und wie viel. Die Tatsache eines Einkommens ist unbezweifelbar. Nahezu jeder kann es tun, die einzige Frage ist, wie viel man herausholen kann. Es ist wirklich keine einfache Aufgabe, genügend Abonnenten und Betrachter zu bekommen, um wirklich davon leben zu können oder um zumindest etwas Taschengeld zu verdienen.

Umfragen und Studien haben über die Zeit hinweg gezeigt, dass Online Geld verdienen eine Möglichkeit ist, die von Millionen von Menschen genutzt wird, um Fähigkeiten, Möglichkeiten oder Talent zu Geld zu machen. Eine Fähigkeit zu Geld zu machen bedeutet, dass Sie Ihre Fähigkeit in Geld umwandeln. Wenn Sie Geld verdienen möchten, indem Sie Videos erstellen und hochladen empfehlen wir YouTube. Sie müssen fesselnde und interessante Videos erstellen und viele Benutzer anziehen, um Geld zu verdienen. Eine gute Möglichkeit, Ihr Video zu starten, wäre ein Intro. Es gibt viele Intro- Ersteller, die bei der Erstellung hochwertiger Intros helfen, damit Ihr Video einen professionellen Touch erhält. Hier ist ein Tutorial über die Erstellung eines tollen Intros für YouTube in wenigen Minuten ohne zusätzliche Kenntnisse. 

YouTube wurde vor etwa 10 Jahren gegründet und hat über  819.417.600 Stunden voller Videos.

In diesem Artikel schreiben wir darüber, wie Sie mit YouTube Geld verdienen und eine Erfolgsgeschichte teilen können. 

Den YouTube-Kanal zu Geld machen

Um auf YouTube Geld zu machen, müssen Sie Ihren YouTube-Kanal monetisieren und mit einem bestätigten AdSense Konto verbinden. Nicht alle Videos können zu Geld gemacht werden, Sie müssen die Video-Kriterien und die YouTube Werbeformate erfüllen, um von diesem Dienst profitieren zu können. Diese ist der direkte Weg, um mit YouTube-Videos Geld zu verdienen.

Eine der größten YouTuberinnen ist Olga Kay. Sie hat kürzlich in der New York Times enthüllt, dass Sie während der letzten drei Jahre mit YouTube 100.000$ -130.000$ verdient hat. Dies sind 8.300$ - 10.800$ pro Monat, und das ist natürlich gutes Geld. Das macht Sie zu den reichsten YouTube-Benutzern.

Um Ihr Einkommen zu maximieren, müssen Sie Videos auf YouTube hochladen, die viele Traffic verursachen, denn Sie machen Geld, wenn sich jemand Ihr Video ansieht. Sie fragen sich, „wie viel YouTuber pro Ansicht machen“? Nun, im Durchschnitt gibt es 0,5 – 2 Dollar für jede 1000 Video-Ansichten. Das Geheimnis zum Erfolg ist die Produktion von Videos, die den Zuschauern gefallen. Das Gehalt von YouTubern variiert von Nutzer zu  Nutzer abhängig von deren Bemühungen, ihren Kanal zu veröffentlichen.

 

Wie viel machen YouTuber?

 

Um mehr Ansichten zu erhalten und mehr Geld mit YouTube zu verdienen, müssen Sie Ihre Videos auf anderen Seiten vermarkten, zum Beispiel in Ihrem privaten Blog oder auf Seiten in anderen sozialen Medion oder auf anderen Video-Seiten. Das Einbetten des Videos oder das Teilen des Links im Internet erhöht die Chancen, bemerkt zu werden. Ihre Video-Marketingkampagne muss bis ins kleinste Detail geplant sein.

Sobald Sie Ihren Inhalt mit hohem Traffic-Volumen zu Geld gemacht haben, können Sie sich als YouTube-Partner bewerben. Wenn Sie die Partnerschaft erhalten, erhalten Sie Zugang zu einer großen Vielfalt an Tool zur Erstellung von Content und Sie bekommen die Möglichkeiten, Preise für die Anzahl an Ansichten zu gewinnen. Sie können sich jederzeit für eine Partnerschaft bewerben, aber um top-bewertete Partnerprogramme zu erhalten, sollten Sie während der letzten 3 Monate 15.000 Stunden angesammelt haben. Bevor Sie die Bewerbung durchführen, schauen Sie sich die Statistik des YouTube-Kanals an, um Ihre Eignung zu kennen.

Ich denke Sie werden sich fragen, wie viele YouTube-Abonnenten Sie brauchen, um Geld zu verdienen. Nun, es ist nicht wirklich die Anzahl an Abonnenten, auf die es ankommt, sondern die Anzahl an Viewern und YouTube bezahlt pro View. Es ist jedoch logisch zu argumentieren, dass jemand mit sagen wir 10.000 Abonnenten höhere Chancen hat, 1.000 View zu erhalten als jemand mit 1.000 Abonnenten. Inserenten bezahlen auch nur, wenn Abonnenten auf Anzeigen klicken oder eine halbe Minute lang ein Video anschauen. Das bedeutet, dass Sie kein Geld verdienen, wenn Ihr Video eine Million Views erhält, aber niemand auf die Anzeige klickt.

Sie brauchen ein aktives YouTube-Abonnement, um mehr Klicks zu erhalten, und das ist nur möglich, wenn Sie eingängigen Content posten und einen hohen YouTube-Rang erhalten, der Aspekte wie Sichtbarkeit verbessert, wenn die Menschen nach YouTube suchen.

YouTube Analyse

YouTube Analytics bietet eine breite Auswahl an Berichten und Metriken, mit denen Sie den Fortschritt Ihres Videos und Ihres Kanals verfolgen können. Daten über eine Vielzahl an YouTube-Statistiken und Berichten wie Traffic-Quellen, Anschau-Zeit und demografische Berichte sind verfügbar. Sie können Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät nutzen, um die Daten anzuschauen.

YouTube Statistiken informieren Sie über das Einkommen Ihres Kontos und Sie werden nur bezahlt, wenn Sie der YouTube Zahlungsschwelle vollständig entsprechen.

Andere Möglichkeiten, mit YouTube Geld zu verdienen

Überall im Internet finden wir Informationen, das nur Videos gepostet, Traffic generiert und Werbeeinnahmen eingelöst werden müssen, um mit YouTube Geld zu verdienen. Dies ist ein Mythos, denn Sie können praktisch kein regelmäßiges, gesundes Einkommen basierend auf nur YouTube-Geld pro Ansicht (Werbeeinnahmen) machen. Realistisch betrachtet machen Sie nur ein paar Tausend Dollar für eine Million Views und eine Million Views zu erhalten ist keine einfache Aufgabe. Sie erkennen vielleicht, dass Sie Einnahmen aus anderen Mitteln generieren müssen.

Affiliate Marketing

Eine der üblichsten Möglichkeiten, online Geld zu verdienen ist Affiliate Marketing, doch die meisten Affiliate-Vermarkter bemühen sich nicht genug, um genug Einkommen zu generieren.

Genau wie die meisten Affiliate-Vermarkter verwenden Sie vielleicht statische Blogs, um Traffic auf Affiliate-Links zu lenken, aber Sie können dies mit einem lebendigen YouTube-Kanal ergänzen, den Sie als primären Katalysator verwenden können. Das Internet bewegt sich allmählich dahin, dass Videos die Hauptinhalte sind und wenn Sie diesen Schritt gehen, sind Sie Ihrer Zeit voraus, da Sie jetzt schon davon profitieren.

Außer Werbeeinnahmen gehören Sponsoren und die Umwandlung in Live-Events zu den Dingen, mit denen Sie auf YouTube Geld verdienen können.

Wie werden YouTuber bezahlt?

Also, wie werden Sie auf YouTube bezahlt? Nun, bei AdSense werden keine Abbuchungsoptionen angeboten und immer wenn Sie mehr als den Minimalbetrag (für gewöhnlich 100$) haben, wird das Geld monatlich direkt an Ihr Bankkonto überwiesen. In ein paar Ländern stellt AdSense Schecks aus, aber in den meisten Ländern wird direkt überwiesen.

User Avatar

Artikel von

Dive into our Forestblog of exclusive interviews, handy tutorials and interesting articles published every week!

Alle Post lesen von Renderforest Staff
Advanced Video Editor Online

Upload your video, use our enhanced video trimmer to edit it, add your captions, and your video is ready!

Try Now
Verwandte Artike
Close icon
Search icon

Would you like to change Renderforest language to English?